Ab in das Wasteland – Postapokalyptische Rollenspiele

Ich habe es am Montag ja schon angedeutet, als es um das offizielle Fallout Rollenspiel ging, worauf ich durch Recherchen zum heutigen Beitrag gestoßen bin. Mein heutiges Thema sind postapokalyptische Rollenspiele mit Endzeitstimmung. Wer mit Spielen wie Wasteland oder der Fallout-Reihe aufgewachsen ist, der interessiert sich – sofern er auch…

Weiterlesen

Offizielles Fallout-Pen&Paper-Rollenspiel

Bei meiner Recherche für einen neuen Beitrag bin ich über eine kleine aber feine Ankündigung gestolpert. Aus einem mir nicht bekannten Grund – na gut, vielleicht der Untergang von Google+ und meine eingeschränkte Nutzung von Twitter – ist die Nachricht über ein offizielles Fallout-Rollenspiel an mir vorbeigegangen. Auf der offiziellen…

Weiterlesen

Szenarioideen für Superhelden One-Shots und Kampagnen

Heute möchte ich einmal ein paar kurze Szenarioideen für Superhelden One-Shots und Kampagnen niederschreiben. Dabei sind solche Dinge bei mir in der Regel immer an verschiedene Regelsysteme geknüpft, welche ich dann mit selbstgebastelten Zeug fülle. Ich liebe es halt Systeme oder Settings nach meinem Willen zu hacken und an meine…

Weiterlesen

⚔️ The Witcher – Das Pen & Paper Rollenspiel 🖊️📜🎲

Ich hatte bereits darüber berichtet und nun hab ich es in meinen Händen: das “The Witcher” Pen & Paper Rollenspiel. Zwischen den Jahren hatte ich bereits Zeit es einmal quer zu lesen und kann nur sagen, dass ich sehr positiv überrascht bin und dies mein Pen & Paper Rollenspiel 2018…

Weiterlesen

Review: Tenra Bansho Zero World Book (TBZ Teil 2)

Nachdem wir uns letzte Woche ja mit dem Regelwerk zu Tenra Bansho Zero beschäftigt haben kommt heute die Welt bzw. das World Book an die Reihe. Wie in meiner Rezension zu TBZ bereits erwähnt besteht das Spiel aus zwei Büchern. Das erste, die Regeln, steht für sich alleine und man…

Weiterlesen

Review: Dark Albion – Rollenspiel zur Zeit der Rosenkriege

Dark Albion Front

Dies ist ein Review des Rollenspielbuch “Dark Albion” von RPGPundit, erschienen bei DOM Publishing. Es handelt sich um ein Review der Print-Ausgabe. Das Buch hat 280 Seiten, inklusive farbigem Front- und Back-Cover (erhältlich in zwei Ausführungen) und ist durchgängig mit S/W Zeichnungen illustriert. Auf dem Backcover ist eine Karte von…

Weiterlesen